shop@marcotec-shop.de
+49 (61 55) 8877766

DJI veröffentlicht neue Actioncam: DJI Osmo Action

21
May
2019
Verfasst von: René Shoukier  /   Kategorie: Allgemein / Kameras   /   Keine Kommentare

Osmo Action_1Obwohl der letzte Produkt-Release noch gar nicht allzu lang her ist, veröffentlichte der Drohnen-Hersteller DJI am 15. Mai 2019 unter dem Motto „Entdecke deine andere Seite“ erstmals eine kleine Actioncam mit dem Namen Osmo Action.

Was macht die Osmo Action so besonders?

Was die Actioncam unter anderem von herkömmlichen Actioncams herausstehen lässt, ist der doppelseitige Bildschirm. Diesen lässt einem auch bei Selfie-Shots das Bild im Blick behalten. Außerdem soll er eine Helligkeit von 750 Nits besitzen, was den Bildschirm der Osmo Action auch unter direktem Sonnenlicht nutzbar machen soll. Die Steuerung der Actioncam erfolgt mittels drei Tasten: Kamera ein- und ausschalten, Aufnahme starten und zwischen unterschiedlichen Video- und Fotomodi wechseln. Ein 1/2.3 Zoll Sensor nimmt Fotos mit 12 Megapixeln und qualitativ hochwertige Videos in 4K bei 60 fps mit 100 MBit/s auf.  Ein weiteres cooles Feature ist das Gehäuse, denn die Actioncam ist bis 11 Meter wasserdicht und das ohne zusätzlich benötigtes Unterwassergehäuse.

Die Osmo Action ist die erste DJI Handheld-Kamera mit RockSteady, einer elektronischen Bildstabilisierung (EIS) -Technologie von DJI. Jedes Video soll aufgrund von Hochleistungs-Stabilisierungsalgorithmen und in Verbindung mit EIS flüssig, stabil und qualitativ hochwertig aufgezeichnet werden, selbst bei 4K/60fps. Darüber hinaus ist die Osmo Action in der Lage, HDR-Videos (High Dynamic Range) mit 4K/30fps aufzunehmen. Dadurch werden der Szene zusätzliche drei Stufen des Dynamikbereichs, natürliche Übergänge zwischen hellen und dunklen Bereichen sowie detailreiche Details bereitgestellt, die bei komplexen Lichtverhältnissen häufig verloren gehen. Die Osmo Action verfügt über einen austauschbaren Akku mit einer Laufzeit von ca. 93 Minuten für Aufnahmen mit 4K/30fps bei aktiviertem RockSteady und ca. 135 Minuten für Aufnahmen mit 1080p/30fps ohne RockSteady. Mit zwei Mikrofonen können Benutzer die Sprachsteuerung der Osmo Action nutzen und ein Lautsprecher soll für eine gute Wiedergabequalität sorgen.

Für mehr Informationen, besuchen Sie gerne unsere Website.

Author Avatar

Über den Autor

René Shoukier, joined AF Marcotec in 2008 and is our Managing Director with a strong passion for filmmaking and photography. He has a love for creativity and enjoys experimenting with various technicques in both print and web. Follow AF Marcotec on Twitter and get in touch with him and be sure to check out AF Marcotec on Facebook as well as Instagram, and Youtube.

Keine Kommentare