shop@marcotec-shop.de
+49 (61 55) 8877766

IBC 2018: Canons neues Flaggschiff der XF Serie XF705

canon_rbg_10013659
14
Sep
2018
Verfasst von: René Shoukier  /   Kategorie: Allgemein / Messen   /   Keine Kommentare

Ab Freitag, dem 14.09.2018, ist es endlich soweit: die IBC (Internationale Messe für Funk, Film und Fernsehen) öffnet ihre Pforten in Amsterdam. Pünktlich zum Start präsentierte Canon jetzt sein neues Flaggschiff der XF Serie, den XF705.

Der kompakte professionelle 4K UHD Camcorder mit dem aktuellen HEVC Codec ermöglicht eine hochauflösende interne UHD HDR-Aufzeichnung oder Ausgabe. Ausgestattet mit dem neuen XF-HEVC Dateiformat wird die interne 4:2:2 10 Bit UHD (HLG/PQ) Aufzeichnung auf SD-Karten ermöglicht, sowie die Ausgabe eines UHD-Signals über eine einzige 12G-SDI oder LAN-Schnittstelle.

Ein DIGIC Prozessor ermöglicht die Aufnahme von 4K UHD 50p in 4:2:2 10 Bit. Zu den variablen Aufnahmeformaten gehören XF-AVC und Bildraten bis zu 120p.

Der XF 705 kann intern in zwei HDR-Formaten mit HLG oder PQ aufzeichnen und verfügt über umfangreiche HDR-Assistenzfunktionen, die den Nutzer bei der Belichtungssteuerung von HDR-Aufnahmen unterstützen. Alternativ steht auch Canon Log3/BT.2020, für eine flexible Postproduktion, zur Verfügung.

Mit der vierfachen Bandbreite von 3G-SDI ist die 2G-SDI Schnittstelle in der Lage, hochwertige Daten unkomprimiert über ein einziges professionelles Kabel zu übertragen. Die interne LAN-Schnittstelle ermöglicht 4K IP Streaming.

Der 1,0-Zoll-Typ-Sensor sorgt für eine präzise Fokussierung. Dafür bietet der XF705 den innovativen Dual Pixel CMOS AF von Canon, mit dem sowohl automatisch als auch manuell zuverlässig und präzise fokussiert werden kann.

Besondere Eigenschaften des Camcorders im Überblick:
• 1“-Sensor
• Interne UHD 10bit 4:2:2 Aufzeichnung in h.265 HEVC auf kostengünstige SD-Karten
• UHD bis 60 fps
• Direkte PQ- und HLG-Unterstützung
• Canon Log 3 mit 12 Blendenstufen
• Dual Pixel CMOS AF System
• 15-fach IS Zoomoptik in L-Qualität mit drei Bedienringen
• Ausgeprägte Netzwerkfunktionalität inkl. Streaming-Fähigkeit in UHD
• 12G-SDI Anschluss für Übertragung von UHD 10bit 4:2:2 via ein einziges Kabel

Author Avatar

Über den Autor

René Shoukier, joined AF Marcotec in 2008 and is our Managing Director with a strong passion for filmmaking and photography. He has a love for creativity and enjoys experimenting with various technicques in both print and web. Follow AF Marcotec on Twitter and get in touch with him and be sure to check out AF Marcotec on Facebook as well as Instagram, and Youtube.

Keine Kommentare